02.05.2009 | Lamborghini-Treffen 2009 in Schlögen


... mit Boxenstopp in Ried im Innkreis!

 

Bei blauem Himmel und Sonnenschein fuhren die Lamborghinis aus Frankreich, Deutschland und Österreich pünktlich um 10 Uhr von der "Schlögener Schlinge" über Engelhartszell und Passau nach Schärding am Inn.

 

Im " Brauwirtshaus zur Bums´n " wurde zu Mittag gegessen.  Die Bums´n ist ein bodenständiges Wirtshaus in Schärding, in dem g´schmackige Innviertler Kost konsumiert wird.

 

Nach dem Mittagessen ging es zu Lamborghini Priewasser in Ried im Innkreis, wo die Teilnehmer des Treffens zu einer Betriebsbesichtigung und zu Kaffee und Kuchen geladen waren.  Es konnten die neuen Lamborghini-Modelle von Murcielago und Gallardo sowie der neue Audi R8 V10 eingehend besichtigt werden.

 

Im Anschluss führte Gerhard Priewasser die angereisten Lamborghinis auf den Hauptplatz von Ried, wo die Lamborghini-Fahrer vom Rieder Bürgermeister, Herrn Albert Ortig, im Rathaus empfangen wurden.

 

Geschlossen ging es über Grieskirchen und St. Agatha zurück ins Hotel Donauschlinge zum gemeinsamen Abendessen.

 

 

<- Zurück zu: News-Liste